Enthüllung "The Beatles Monument" Obertauern

22.03.2015

Am vergangenen Samstag, den 14. März 2015 wurde in Obertauern die große Beatles Jubiläumswoche eröffnet! Exakt 50 Jahre nach den Dreharbeiten zum Film Help! werden in Obertauern einige Specials zur Erinnerung an diese bewegende Zeit gefeiert!

Highlights waren ein Konzert von einer der weltbesten Coverbands "The Cavern Club" oder ein Beatles-Menü, welches von der Stiefmutter und Stiefschwester von Sir Paul McCartney serviert wurde. Auch die Enthüllung des "Beatles Monument" Statuen aus Bronze, war ein einzigartiger Augenblick.

Die Familie Lürzer hat mit dem "Beatles Monument" ein Denkmal geschaffen, welches an die merkenswerten Geschehnisse vor 50 Jahren in Obertauern erinnert. Auf diese Weise kann jeder direkt von der Hauptstraße aus die 4 original getreuen Beatles-Figuren bewundern.
Hier findet ihr die WebCam zum "The Beatles Monument" in Obertauern.

Am 14. März 2015 um 21.00 Uhr wurde dieses Monument im Zuge einer kleinen Veranstaltung mit dem damaligen Double Herbert Lürzer Senior, der damals bei den Skiszenen Sir Paul McCartney ersetzt hat, enthüllt. Es herrschte eine entspannte Atmosphäre, welche sich einige Beatles-Fans natürlich nicht entgehen ließen, um spannende Neuigkeiten über die damalige Zeit zu erfahren.
Hier findet ihr Fotos zur Enthüllung vom Beatles Monument Obertauern.